Nano-Map: freie Datenbank für Nanotechnologie

Nano-Map ist ein interaktiver Kompetenzatlas zur Nanotechnologie in Deutschland.
Nachgewiesen werden kleine und mittlere Unternehmen, Großunternehmen, universitäre Forschungseinrichtungen, Behörden, Finanzinstitutionen sowie Medien und Museen. Detaillierte Suchfilter ermöglichen eine spezifische Suche nach selektiven Technologie- und Anwendungsfeldern der Nanotechnologie.

Advertisements

Über YK

Die Bibliothek ist eine gemeinsame Einrichtung sämtlicher Institute des Fachbereichs Chemie der Universität Hamburg. Sie ist zuständig für alle Fachgebiete der Chemie und Pharmazie sowie der Gewerblich-Technischen Wissenschaften. Art der Bibliothek: Präsenzbibliothek, allgemein zugänglich für interessierte Benutzer.
Dieser Beitrag wurde unter Datenbanken, E-Medien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s